Letteratura Filatelica - Philatelistische Bücher und Zeitschriften aus Italien

Daniele Prudenzano: Il Nuovo Gaggero. Catalogo die bolli tondi-requadradi del Regno d'Italia 2016

Vaccari, Vignola, 2016, 30 €

Die erste Ausgabe dieses Kataloges - den Original Gagero - kenne ich noch nicht, die zweite, von Bruno Crevato-Selvaggi 2002 besorgte Ausgabe hat viele Jahre in Griffnähe meines Schreibtisches verbracht. Insofern war diese dritte Auflage ein Pflichtkauf - insbesondere da die Werbung von 1200 neuen Stempeln sprach, welche die Gesamtzahl der dokumentierten Stempel auf 8204 erhöht.

Dass es sich trotz des neuen Bearbeiters nicht um ein neues Werk handelt, wird insbesondere in der postgeschichtlichen Einleitung deutlich, die eins zu eins aus der Vorauflage übernommen ist, inklusive der von mir an anderer Stelle dargelegten Unzulänglichkeiten.

Aber Kataloge kauft und verwendet man nicht wegen der postgeschichtlichen Einleitungen, sondern wegen des Katalogteiles: Und dieser wurde nicht nur um die 1200 neue Einträge erweitert, sondern die bestehenden Einträge - die in der Vorauflage deutlicht sichtbare Bearbeitungsunterschiede aufwiesen - wurden insbesondere hinsichtlich der Verwendungszeiten massiv ergänzt.

Insofern ist diese Fließarbeit vom Tag des Erscheinens an ein Standardwerk, welches bei keinem ernsthaften Philatelisten, welcher sich mit dem Zeitraum 1889 bis 1910 befaßt, fehlen darf. Insofern ist es mir recht schleierhaft, dass sich zur Vorstellung dieses Bandes auf der Veronafil im November 2016 nur 10 Zuhörer einfanden - ein wenig mehr Respekt für die Grundlagenforschung der Philatelie ist m.E. wünschenswert.

aus: Italien Rundschau 83/2017